Die Online Veranstaltung „Fließgewässer unter Druck“

Der Erdkunde Leistungskurs der K1 hat am Freitag, den 11.02.2022, an dem Online Vortrag „Fließgewässer unter Druck“ von Professor Dr. Christiane Zarfl von der Universität Tübingen teilgenommen. In der Online-Vorlesung ging es unter anderem um die Flüsse als einzigartiges Ökosystem, die Landschaften miteinander verknüpfen und Lebensraum für besondere Vielfalt
aquatischer Lebewesen bietet.
Während der Präsentation wurden mehrere Staudamm-Projekte von Frau Zarfl vorgestellt und erörtert, wobei der Fokus auf dem negativen menschlichen Einfluss lag. Im Hinblick auf die Zukunft wurde geklärt, dass weitere Staudämme geplant sind, da der Mensch immer mehr Energie benötigt.
Herauskristallisiert hat sich, dass viele Ökosysteme und die darin lebenden Organismen zerstört werden.
Durch den Vortrag konnten wir erste Einblicke in die Arbeit einer Wissenschaftlerin und ihres Teams gewinnen.