Umwelt AG

Wir leben auf einem wunderschönen Planeten! Wie können wir diesem ehrfurchtsvoll begegnen? Darüber wollen wir gemeinsam nachdenken und uns engagieren.

Ein kleiner Einblick:

An einem windigen Tag im Oktober packten wir unsere Säcke und Körbe. Wir versammelten uns auf einer Wiese zwischen Laichingen und Westerheim, an deren Rande eine kleine Gruppe Apfelbäume wächst. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass uns die Familie Harscher ihre Bäume zu Verfügung stellte, an denen wir dann auch fleißig sammelten und insgesamt ca. 200 kg Äpfel zusammentrugen. Aus diesen wurden 110 Liter Apfelsaft gepresst. Diese werden im Laufe der Zeit verkauft. Aus dem Geld werden wir Pflanzprojekte für Blumen und Bäume in Laichingen unterstützen. Diese Aktion hat abgesehen von dem leckeren Apfelsaft, der dadurch entstanden ist, auch noch einen weiteren ökologischen Sinn. So viel Obst und Gemüse wird aus fernen Ländern geliefert, wodurch so viel CO2 ausgestoßen wird und dadurch die Klimaerwärmung zunimmt. Deshalb haben wir einfach die Äpfel vom Boden aufgelesen und unseren eigenen regionalen Apfelsaft hergestellt.

 

Wir planen natürlich auch noch viele weitere Aktionen zum Beispiel Pflanzaktionen, Mottotage oder Verkäufe und wenn du Lust hast, kannst du jeder Zeit dazukommen. Wir treffen uns jeden Donnerstag von 13:15 Uhr bis 14:00 Uhr im Raum 202 im Altbau. Komm einfach dazu oder melde dich bei Frau Eva Staiger.

 

 

Lehrer/-innen der Umwelt AG

Frau-Engel
Frau Staiger